Keramik-Pipes grau

Unseren Keramik-Pipes aus zu Röhrchen geformten, feinst pulverisiertem Keramikpulver sind Effektive Mikroorganismen eingebrannt. Dadurch werden die bekannten vielseitigen Eigenschaften und Informationen der Effektiven Mikroorganismen beibehalten und weitergegeben. Durch das Einbrennen der Effektiven Mikroorganismen über ein Spezialbrennverfahren werden wertvolle Informationen beibehalten. Die Wirkung beruht unter anderem auf einer langwelligen Infrarotstrahlung und auf der Entwicklung von Leben fördernden, Fäulnis tilgenden und Fäulnis verhindernden Eigenschaften der Effektiven Mikroorganismen.

Diese spezielle Keramik ist in der Lage, durch die Kraft ihrer aufbauenden magnetischen Resonanz die Schwingung (Wellen) einer anderen Materie derjenigen der Effektiven Mikroorganismen anzugleichen. So lenkt sie in den Abbau geratene Substanzen wieder in den Aufbau um. Dieser Wirkungsmechanismus kommt beispielsweise im Wasser zum Ausdruck. Bei belastetem und zu großen Molekülhaufen verklebtem Wasser, teilen sich die Wassercluster durch den Einsatz dieser Keramik wieder in kleine Molekülhäufchen auf. Die Clusterstruktur wird feiner, das Wasser flüssiger, und es bekommt die sehr gute, ursprüngliche Schwingungsqualität zurück. Belastungen werden losgelassen, es ist wieder Platz für neue, Leben fördernden Informationen.  

Zur Wasseroptimierung (Beispiele)
in Haushalt (Spül- und Waschmaschine, Wasserkocher, Kaffeekocher usw.), Pflanzengießwasser, Teich, Aquakulturen, Aquarien, Klärgruben usw.   
Zur Geruchsreduzierung (Beispiel)
Kühlschrank, Gefrierschrank, Schuhschrank, Kleiderkammer, Blumenvase, Obstschale usw.

Die Wirkung der Keramik Pipes grau lässt nicht nach. Sie können zeitlich unbegrenzt eingesetzt werden. Kalkablagerungen können mit Essig oder Zitronensäure gelöst werden. 

Empfohlene Menge

500g Pipes reichen für ca. 1000 ltr. Wasser, Trinkwasseraufbereitung: 10 Pipes / Liter          

10 - 20 Pipes für kleinräumige Geruchsreduzierung